Musikschule Eberbach
mit den Mitgliedsgemeinden Eberbach und Schönbrunn
Feb 2013

Ensembletag der Musikschule Eberbach e.V.

Mit einem Ensemblekonzert wird die Musikschule Eberbach am Samstag, 09.03.2013, 17.00 Uhr, ihre Ensembles im katholischen Pfarrheim, Feuergrabengasse 6, präsentieren und gleichzeitig auch einen Einblick in die Ensemblearbeit geben.

Bei diesem kurzweiligen Konzertabend stellt sich jedes Ensemble mit einem Ausschnitt seines Programms vor. Darüber hinaus werden auch die Ergebnisse interaktiver Ensemblearbeit vorgestellt. So spielt das Saxophonensemble (Ltg. Nicolai Pfisterer) zusammen mit dem Schlagzeugensemble (Ltg. Kristof Körner). Auch die Popband (Ltg. Judith Goldbach) wird zusammen mit der jungen Jazzcombo Trumpetbox (Ltg. Lenya Krammes) zu hören sein. Eine interessante Kombination verspricht auch die Jazzband "Everjam", die zusammen mit dem Querflötenensemble und Cellisten auftreten wird (Ltg. Steffen Rosskopf) und Schülern der Klassen von Farida Chulakova und Chisa Yoshinaga).

Zu diesem Konzert sind alle herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Erfolge bei "Jugend musiziert"


Das spontan im Oktober 2012 entstandene Duo mit Sophia Martin (Querflöte) und Tanja Wilbrandt (Klavier) belegte auf dem Regionalwettbewerb in Heidelberg in der Altersgruppe 5 einen 1. Preis. Gespielt wurden Werke von J.S. Bach und P. Camus. Mit den beiden freuen sich ihre Lehrerinnen Farida Chulakova (Querflöte) und Angelika Steinbauer (Klavier).
 
Ebenso sehr erfreut ist Vladimir Rivkin über den 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb seiner Schülerin Evelyn Schwarz in Altersklasse 3 in der Kategorie Violine-solo. Sie spielte Werke von J.S. Bach, S. Prokofiev und M. Bruch.


13-02-07.Martin-Wilbrand Jumu_klein
13-02-07.Evelyn Schwarz Jumu

Kontakt